Sysdata durchsuchen

Messen

04/14 XenApp und XenDesktop: Citrix präsentiert neue Version 7.6

Citrix hat neue Versionen seiner erfolgreichen Lösungen zur Anwendungsund Desktopvirtualisierung vorgestellt. XenApp und XenDesktop 7.6 bieten dank schnellerem Anwendungszugriff eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit und senken zudem die Kosten für performante Storage-Systeme erheblich. Das Release unterstützt ausserdem neue Industriestandards für mehr Sicherheit und kann nahtlos in bereits vorhandene Citrix Infrastrukturen integriert werden.

 

XenApp und XenDesktop sind Teil der umfassenden Mobility-Lösung Citrix Workspace Suite und basieren auf der dritten Generation der Flexcast Management Architecture (FMA). Die Virtualisierungslösungen können aus der Cloud bereitgestellt werden, laufen aber auch in lokalen oder in hybriden Umgebungen.

In der neuen Version wurden einige bekannte XenApp-Funktionen weiterentwickelt. Dazu gehören neben dem Pre- Launch von Anwendungen auch die Funktionen zum Aufrechterhalten von Benutzersitzungen sowie der anonyme Login. Zusammen sorgen die Funktionen für einen noch schnelleren und stabilen Zugriff auf virtuelle Anwendungen.

www.citrix.com

Werbung