Sysdata durchsuchen

Messen

03/15 «Man ist, was man gelernt hat»

Julia Konstantinidis

Martin Bossert ist ein Experte für Prognosesysteme. Der Einstieg ins IT -Fach gelang ihm im Berufsalltag über die computergestützte Logistik. 

«Ohne IT-Lösungen ist Logistik heute nicht mehr möglich.» Martin Bossert weiss wovon er spricht. Der 43-Jährige hat die Entwicklung von computergesteuerten Prozessen in seiner Branche hautnah miterlebt und -gestaltet. Nach einer Lehre als Lebensmitteltechnologe arbeitete der Aargauer als Fertigungsplaner bei der Migros-Bäckerei JOWA. Ab 1999 war er dort Leiter der Materialwirtschaft und beschäftigte sich erstmals intensiv mit computergestützter Logistik: «Während zwei Jahren wurde damals bei der JOWA ein SAP-System für die gesamtschweizerische Materialwirtschaft eingeführt. Als Keyuser war ich Teil des Projektteams.»

Den ganzen Artikel als pdf lesen...

Werbung