Sysdata durchsuchen

Messen

03/15 Neues Servicepack für DMS Office Manager vereinfacht Belegerkennung

Bereich-OCR der Fujitsu fi Series- Scanner besser nutzbar Seit gut einem Jahr sorgen Paper- Stream IP und PaperStream Capture, die Treiber- und Bildverbesserungssoftware der Fujitsu Dokumentenscanner, bei der Digitalisierung von Dokumenten im Zusammenspiel mit der DMS-Lösung Office Manager dafür, dass Belege gedreht und geradegerichtet, Flecken oder leere Seiten beim Stapel- Scan entfernt sowie der Kontrast verbessert werden.

Besonders wichtig: Für eine spätere Volltextsuche werden die im Dokument enthaltenen Texte mit Hilfe einer in PaperStream Capture eingebetteten OCR-Software erkannt und erfasst. Das Softwarebüro Krekeler hat sich mit Veröffentlichung des aktuellen Servicepacks (Version 14.0.2.501) jetzt speziell der OCR-Texterkennung angenommen: Office Manager unterstützt ab sofort die Auswertung der in CSV-Index-Dateien geschriebenen Texte. Hierfür wurden neue Funktionen integriert, welche die automatisierte Belegerkennung vereinfachen. «Damit können nun auch Anwender von Office Manager Pro, der Basis-Version für Einzelarbeitsplätze, von der Bereich-OCR ihrer Fujitsu fi Series-Scanner profitieren. Bislang war es ja nur Anwendern von Office Manager Enterprise möglich, die in ihrem Software-Paket enthaltene eigene Belegerkennungsfunktion zu nutzen. Sie können die im Fujitsu Scanner integrierte Funktion jetzt übrigens auch alternativ verwenden», erklärt Harald Krekeler, Geschäftsführer des Softwarebüros Krekeler. Die DMS-Lösung Office Manager ist bereits seit Jahren auf die Fujitsu Dokumentenscanner abgestimmt. «Wir entwickeln auch unabhängig vom Office Manager Tools und Erweiterungen für die Scanner der Fujitsu fi Series. Mit dem PaperStream SDK, dem Software Development Kit, konnten bereits einige Spezialanwendungen für Kunden entwickelt werden», freut sich Harald Krekeler. Erst unlängst gelang es seinem Softwarebüro beispielsweise für einen privaten deutschen Postdienstleister eine Scan-Anwendung für den Einsatz des Fujitsu Produktionsscanners fi-6670 zu entwickeln, mittels derer die Barcode- Erkennung auf Zustellungsurkunden vereinfacht wird. Aus mehreren auf dem Dokument aufgebrachten Barcodes erkennt die Software jetzt genau den Barcode, der für den Postdienstleister relevant ist. «Immer dann, wenn besondere Anforderungen erfüllt werden sollen, können wir ergänzend zur PaperStream Technologie Erweiterungen und Tools für spezielle Kundenwünsche realisieren», bringt es Krekeler auf den Punkt. Klaus Schulz, Manager Product Marketing EMEA bei PFU (EMEA) Limited ergänzt: «Als Marktund Technologieführer für professionelle Dokumentenscanner wollen wir unseren Kunden gemeinsam mit Partnern stets eine optimale Lösung anbieten. Maßgeschneiderte Scan-to-Process- Lösungen machen die Dokumentenerfassung für bestehende Geschäftsprozesse noch schneller und effizienter. »

www.officemanager.de

Werbung