Sysdata durchsuchen

Messen

03/15 Neu bei Arcplace: Veeam Cloud Connect Service

Mit dem Release v8 bietet Veeam Backup & Replication – die Standardlösung für das Backup virtueller Server-Umgebungen – die Möglichkeit, Backups in die Cloud zu speichern (Veeam Cloud Connect). Die Arcplace AG bietet Unternehmen ab sofort den Veeam Cloud Connect Service mit beiden zertifizierten Rechenzentren in Zürich und Genf an. Veeam, die weltweit führende Backup- Lösung für virtuelle Server-Umgebungen (VMWare und Microsoft HyperV), ist im Cloud-Zeitalter angekommen. Für noch mehr Datensicherheit bietet Veeam Backup & Replication v8 neu die Möglichkeit, zusätzliche Kopien der Backups virtueller Umgebungen bei externen Service Providern zu speichern.

Als führender Schweizer Neu bei Arcplace: Veeam Cloud Connect Service Cloud-Service-Anbieter hat die Arcplace AG ihre beiden nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren für diese attraktive neue Funktionalität von Veeam vorbereitet. Beide Datenzentren sind zudem von unabhängigen Dritten nach dem FINMA Rundschreiben 2008/7 geprüft. Der neue Veeam Cloud Connect Service von Arcplace arbeitet nahtlos mit Veeam Backup & Replication zusammen. Serviceabonnenten erhalten nach dem Vertragsabschluss alle benötigten Informationen, um mit wenigen Klicks die zusätzliche externe Kopie in ihren Backup Jobs in Veeam einzurichten. Daten aus den Arcplace Rechenzentren können bei Bedarf schnell und einfach über die Veeam Backup-Konsole wiederhergestellt werden. Sämtliche Backup- und Wiederherstellungsvorgänge werden lückenlos protokolliert und eine hochsichere End-to-End-Verschlüsselung schützt die Daten bei der Übertragung ins Rechenzentrum und zurück. Arcplace bietet verschiedene Varianten an: So können Cloud-Backups nur in einem oder in beiden Rechenzentren von Arcplace gespeichert werden. Der neue Veeam Cloud Connect Service von Arcplace bietet Unternehmen eine einfache Möglichkeit, die Datensicherheit im Bereich virtueller Serverumgebungen markant zu erhöhen, ohne dass dafür hohe Investitionen in die eigene IT-Infrastruktur getätigt werden müssen. Die externen Backups in den hochsicheren, zertifizierten Rechenzentren von Arcplace erleichtern die Einhaltung der goldenen «3-2-1-Backup-Regel». Diese besagt, dass immer drei Kopien von Daten auf zwei unterschiedlichen Medien erstellt und eine Kopie extern aufbewahrt werden sollte. Für die Nutzung des Veeam Cloud Connect Services von Arcplace werden keine zusätzlichen Veeam-Lizenzen benötigt.

www.arcplace.ch

Werbung